Gelenkkontrakturen

Kurze Beschreibung der Krankheit

Übersetzt aus dem Lateinischen Kontraktur bedeutet "Zusammenziehen". Prinzipiell ist eine derartige Definition für diese Krankheit geeignet. Es schränkt die Beweglichkeit der Gelenke (zieht sie) durch Modifikation der umgebenden Weichteile. Dieser Prozess wird von starken Schmerzen begleitet und führt letztlich zu gemeinsamen Kontraktur Unbeweglichkeit Extremitäten.

Gründe Gelenkkontrakturen

  • Entzündungen und Verletzungen, zu provozieren verheerenden den Beginn des Prozesses;
  • Verformung der Knochen, die das Gelenk unter dem Einfluss von Arthrose oder Arthritis;
  • Verlust der Elastizität der Bänder und Gelenkkapseln;
  • Verringern der Länge des Muskels für den Antrieb der konstituierenden Elemente des Gelenk

Die Auswirkungen der Krankheit

 Gelenkkontrakturen

In Ermangelung einer ausreichenden gewichteten Behandlung von Kontrakturen der Knie- oder Ellenbogengelenk führt zu Immobilität (Ankylose) Gliedmaßen. Wenn die Krankheit in diesem Stadium fortgeschritten, es wird nur der Operation, so vernachlässigen Sie nicht einen Besuch beim Arzt bei den ersten unangenehmen Symptomen.

Beachten Sie, dass alle in angeborene und erworbene Kontraktur unterteilt, die als Folge einer ungünstigen äußeren Umgebung gebildet werden (als Ergebnis der Erbfehler des Bewegungsapparates erscheinen). Jedes dieser Programme kann sehr schwerwiegende Konsequenzen, wie zum Beispiel Funktionsstörungen führen. Insbesondere übernimmt die Kontraktur des Sprunggelenks nicht zulassen, dass eine Person, normal zu bewegen, was zu Plattfüßen und Gliedmissbildungen. Es hat eine ähnliche Wirkung und Kontraktur des Kniegelenks.

Nicht weniger Gefahr Ausstellungs Verformung in den Oberkörper. Es genügt zu sagen, dass die Kontraktur des Ellenbogengelenks macht eine Hand voll afunktsionalnoy, verringert das menschliche Leben auf der Tagesordnung und einfache Selbstbedienungs Beschäftigung.

Die Diagnose der Krankheit

Das Hauptmerkmal der unerwünschten Prozesse in den Gelenken ist ein starker Schmerz, gefolgt von einer Fehlfunktion in den Gliedern. Die Schwere der Symptome, hängt von der Natur des Prozesses (akut oder chronisch), die Ursachen von Kontrakturen, seine Lokalisierung und Alter des Patienten. Für eine genaue Diagnose erfordert eine vollständige Untersuchung des Patienten und die Verwendung von modernen medizinischen Technologien wie MRT, CT und Röntgen.

Behandlung von Gelenkkontrakturen

Derzeit werden in-und ausländischen Kliniken als konservative und operative Behandlung von Kontrakturen verwendet. Im ersten Fall, Ärzte verwenden die folgenden Maßnahmen:

  • Gymnastik;
  • Massagetherapie;
  • Physiotherapie (Exposition gegenüber Kohlenwasserstoffen, Elektrophorese);
  • Medikamente (Hormone, Analgetika);
  • Manuelle Therapie (Gelenk- und Muskel Ausrüstung);
  • therapeutische Blockade.

 Behandlung von Kontrakturen des Schultergelenks

Das Wesen der Blockade ist die Einführung von spezifischen Medikamenten in die Gelenkhöhle. Durch diese gemeinsame Kontraktur entwickelt sehr viel langsamer. Und leichte Schmerzen.

Im allgemeinen konservative Verfahren zur Wiederherstellung der normalen Bewegungsbereich des Gliedes ausgerichtet. Bei Verwendung Knie Kontraktur mit minimalen Komplikationen, besonders schmerzhaft Symptomatik entfernt fast vollständig verschwinden Grenze in der Verbindung auftritt, verbessert den Muskeltonus zuvor geschwächt Gelenke und Nährstoffversorgung.

Das Hauptziel der Ärzte - zu Schwellungen zu beseitigen, lindern die Symptome der Entzündung, Wiederherstellung der Beweglichkeit der Gelenke. In der Regel, die moderne Medizin bewältigt diese Probleme, aber nicht vergessen, dass die erfolgreiche Behandlung von Kontrakturen nur möglich ist, wenn Sie Zeit, einen Arzt zu sehen.





Яндекс.Метрика